Dab Bongs


Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Oil Rig - Die Dab Bong

Dab Bongs, oft auch Oil Rig oder Dab Rig genannt, sind in der Regel kompakter konstruiert als übliche Bongs. Oft sorgen zusätzliche Wasserstufen und Perkulatoren für eine weitere Abkühlung und Filtration des Dampfes. Dank der kompakten Bauweise von Dab Bongs sind diese leichter zu transportieren und auch unterwegs ein geeigneter Partner. Vorteile der kompakten Bauweise und dem damit verbundenen kürzeren Rauchweg sind ein direkter Durchzug und ein wesentlich besserer Geschmack. Die meisten Dab Bongs verfügen trotz geringer Größe über ausgefeilte Wasserstufen, Diffusoren und Perkulatoren, um dir das bestmögliche Verdampfungserlebnis zu bieten.

Sämtliche Dab Bongs nutzen zur Verdampfung von Konzentraten einen Ölnagel oder Ölkopf. Statt eines Steckschliffs für ein Chillum haben die meisten Dab Bongs deshalb einen male oder female Schliff, auf welchen direkt der Ölnagel aus Titan, Quarzglas oder Stahl gesteckt wird. Anschließend wird ein Dabber, auch Ölstift genannt, verwendet, um eine geringe Menge des hochkonzentrierten Öls oder Wachses in der zuvor erhitzen Ölpfanne zu verdampfen.